Zum Hauptinhalt springen

Modulare Qualifizierung „Sprachcoach für DaZ im Beruf werden“ im Blended Learning Format

Viele Migrant*innen haben großen Bedarf an einer individuellen Unterstützung, um ihre Ziele zu erreichen. Das Sprachcoaching bietet diese Unterstützung – es verbindet die Sprachbedarfsermittlung, die berufsbezogene Spracharbeit und die Sprachlernberatung.

Im Mittelpunkt des Sprachcoachings stehen ausgewählte für die Klient*innen wichtige berufliche Situationen. Davon ausgehend erkunden Sprachcoach und Klient*in partnerschaftlich den jeweiligen Sprachbedarf und die bisherige Sprachlernbiographie und legen (Zwischen-) Ziele fest. Es wird an sprachlichen Strukturen, Wortschatz und Kommunikationsstrategien gearbeitet sowie das Selbstlernen thematisiert.

Termine und Uhrzeiten: 

Präsenz in Bielefeld:

Freitags 15:30 - 18:45 Uhr

und samstags: 9:30 - 17:00 Uhr

 

Online:

Freitags: 15:00 -17:00 Uhr und 

samstags: 9:30 Uhr - 15:00 Uhr

 

M1: 26./27.08.2022 (Präsenz)

M2: 23./24.09.2022 (Präsenz)

M3: 21./22.10.2022 (Online)

M4: 18./19.11.2022 (Online)

M5: 02./03.12.2022 (Präsenz)

Anmeldung und weitere Informationen: Frau A. Hoffmann a.hoffmann@awo-bielefeld.de