Zum Hauptinhalt springen

Qualifizierungsangebote des IQ Netzwerks NRW

Duale Berufe

25. Jan.–31. Aug. 2021 | Köln: Nachqualifizierung für angehende Meister (Teile III und IV) | Träger: Handwerkskammer zu Köln

Träger des Teilprojektes:
Handwerkskammer zu Köln | Heumarkt 12 | 50667 Köln
Name des Teilprojektes:
Kompetenzzentrum zur beruflichen Anerkennung ausländischer Qualifikationen im dualen System bei der Handwerkskammer zu Köln
Kontakt:

Thomas Wagenländer (Projektleitung, 0221/2022-414, wagenlaender@hwk-koeln.de)
Marek Nowak (Projektmitarbeiter, 0221/2022-727, nowak@hwk-koeln.de)


Webseite:

www.hwk-koeln.de
www.iq-netzwerk-nrw.de


Art der Qualifizierung:

Nachqualifizierung für angehende Meister (Teile III und IV)


Zeit/Zeitraum/Ort:

25.01.2021–31.08.2021, Köln


Umfang (Teil-, Vollzeit, UE; Stunden):

stundenweise


Zielgruppe:

Teilnehmende mit einem Bescheid der Anerkennungsstelle


Inhalt:

Nachqualifizierung für angehende Meister (Teile III und IV).


Teilnahmevoraussetzungen:

Vorliegender Bescheid der Anerkennungsstelle


Teilnehmendenzahl (Max):

8 Teilnehmende


20. Apr. 2021–31. Jan. 2022 | Online-Seminar: "Digitalisierte Arbeitswelt" – Anpassungsqualifizierung zur Erlangung der vollen Gleichwertigkeit (i.S.des BQFG) | Träger: WHKT

Träger des Teilprojektes:
WHKT | Volmerswerther-Straße 79 | 40221 Düsseldorf
Name des Teilprojektes:
IQ NRW – Anpassungs- und Nachqualifizierungen im Kontext des Anerkennungsgesetzes
Kontakt:

Frank Martin Clauß (0211/3007-720, frankmartin.clauss@iq-netzwerk-nrw.de)


Webseite:

www.digiwelt.org


Art der Qualifizierung:

Online-Seminar: "Digitalisierte Arbeitswelt" – Anpassungsqualifizierung zur Erlangung der vollen Gleichwertigkeit (i.S.des BQFG)


Zeit/Zeitraum/Ort:

Web Based Training vom 20.04.2021 bis Januar 2022
Dienstags und Donnerstags von 17:00–19:00 Uhr in ILIAS / Adobe Connect


Umfang (Teil-, Vollzeit, UE; Stunden):

122 UE


Zielgruppe:

(Ausländische) Fachkräfte mit Abschluss im industriellen Elektrobereich


Anmeldung:

Bis zum 19.04.2021 oder im laufenden Kurs bis spätestens 30.04.2021


Inhalt:

Prozessanalyse, IT Sicherheit/DSGVO, Smart X, Informatik, Additive Fertigung, Vernetzte Produktion, Cyberphysische
Systeme, KI


Teilnahmevoraussetzungen:

Bescheid der IHK FOSA


Teilnehmendenzahl (Max):

16 Teilnehmende


Kooperationspartner:

BBA Berufsbildungsakademie, Digiwelt